Wir haben ab 10:00 Uhr geöffnet.

Tickets Information Anfahrt

Veranstaltungen

Pi.lot:innen

Pi.lot:innen geben Kunstauskunft

|
Workshop

Pop-Up Factory

|

Ausstellungen

0
Info
Zwei Kinder bei einer Kinderführung im Museum Brandhorst Schülerin des PI.LOT-Projekts spricht mit einer Besucherin über Cy Twombly
Cy Twombly , Lepanto III, 2001, UAB 471aus der Sammlung Brandhorst Besucherin im Museum Brandhorst im Lepanto Saal von Cy Twombly
Workshop zur Blotted-Line- Technik, Factory, Museum Brandhorst, Kreativ wie Warhol
Keith Haring, Untitled (Self-Portrait), 1985, UAB 786aus der Sammlung Brandhorst Keith Haring, Untitled (Self-Portrait), 1985, UAB 786aus der Sammlung Brandhorst

Future Bodies from a Recent Past
Ab 2. Juni 2022

Kommende Events

Pi.lot:innen

Pi.lot:innen geben Kunstauskunft

|
Workshop

Pop-Up Factory

|
Party

Eröffnung „Future Bodies from a Recent Past“

|
Workshop

VON MASCHINEN-MENSCHEN & MENSCH-MASCHINEN

|
Workshop

DATEN/RELIKTE – Nachhaltigkeit und das vernetzte Selbst

|
Workshop

Future Bodies – Future Worlds

|
Workshop

FUNDSTÜCKE BELEBEN – Dem eigenen Körper lauschen

|
Workshop

DIGITALE SINNE - 360 Grad Körperwahrnehmung

|
Installationsansicht von Cy Twomblys Lepantosaal im Museum Brandhorst in München

Programm

In unserem Kalender finden Sie alle kommenden Veranstaltungen, Workshops und Führungen zu unseren Ausstellungen auf einen Blick. Alle Angebote sind im Eintrittspreis inbegriffen.

Kalender

Eröffnung „Future Bodies from a Recent Past“

Das Museum Brandhorst lädt Sie herzlich zur Eröffnung der Ausstellung „Future Bodies from a Recent Past – Skulptur, Technologie, Körper seit den 1950er-Jahren“ ein. Die Ausstellung macht ein bisher wenig beachtetes Phänomen in der Kunst und insbesondere der Skulptur erlebbar: die wechselseitige Durchdringung von Körper und Technologie.

Mehr erfahren
Kunstvermittleren erklärt Besuchern Werk 'Untitled (Roses)' von Cy Twombly im Museum Brandhorst in München in Rahmen von Führung 'Höhepunkte der Sammlung Brandhorst'

Kreativ durch die Sammlung Brandhorst

Pop Art, Malerei, Gesellschaftskritik? Abstraktion, Fotografie, Mode? Die zeitgenössische Kunst ist vielfältig! Ob beim Besuch im Museum oder im Unterricht, vor Ort oder online, unsere PostcARTs geben kreative Impulse zu relevanten Kunstwerke, prägenden Strömungen und Themen der Gegenwartskunst.

Zu den PostcARTs
Cy Twombly, Untitled, 1970, UAB 450aus der Sammlung Brandhorst
Cy Twombly, Untitled (Bacchus), 2008, UAB 488aus der Sammlung Brandhorst

Die Sammlung

Über 1.200 Kunstwerke spannen einen Bogen von den 1960er-Jahren bis zur Gegenwart. Highlights wie die weltweit umfangreichsten Werkbestände von Cy Twombly, die größte Sammlung von Arbeiten Andy Warhols in Europa, herausragende Werkgruppen der Postmoderne und internationale Positionen der zeitgenössischen Malerei warten darauf erkundet zu werden.

Zur Sammlung
Cy Twombly Untitled ("In Memory of Alvaro De Campos") (Lexington), 2002
Fabrikgelände mit großen Stahlblechskulpturen, in denen sich ein Mensch fortbewegen kann

Symposium | Future Bodies from a Recent Past

Die Skulptur der Gegenwart ist bevölkert von hybriden Techno-Körpern. Doch solche Verbindungen von Technologie und Körper reichen bis weit in die Moderne zurück. Das internationale Symposium „Future Bodies from a Recent Past—Skulptur, Technologie, Körper seit den 1950er-Jahren“ geht diesen Bezugslinien nach: An drei Abenden diskutieren führende Theoretiker:innen verschiedener Disziplinen eine multiperspektivische Skulpturgeschichte der Gegenwart.

Symposium | Video-Archiv

Weiterschauen

Das Museum

Architektur

Ihr Besuch

Buchshop