Allgemeine Information

Öffnungszeiten

Wir haben aktuell geschlossen.


Täglich außer Montag: 10:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag: 10:00 - 20:00 Uhr
Eintrittspreise
Regulär: 7.00 €
Ermäßigt: 5.00 €
Sonntags: 1.00 €
Kontakt +49 (0)89 23805 2286
info@museum-brandhorst.de Adresse Theresienstraße 35A
80333 München

Aktuelle Ausstellungen

Werkabbildung zu Ausstellung

Lucy McKenzie – Prime Suspect

Ausstellungsansicht Dauerausstellung

Sammlung Brandhorst – Lawler, Twombly, Warhol

Aktuelle Veranstaltungen

David Smith, „Forging” series of sculptures in progress, Bolton Landing Dock, Lake George, NY, ca. 1956, Estate of David Smith © 2020 Estate of David Smith / VG Bild-Kunst, Bonn 2020 Panel

Transformationen in der Nachkriegsskulptur

Alina Szapocznikow, Panel

Hybride Figurationen der 1960er-Jahre

Abb. Albert Renger-Patzsch, Marmor an der Lahn (Metamorphit), 1963, Tafel 55, in: „Gestein“, 1966, © Albert Renger-Patzsch / VG Bild-Kunst, Bonn 2020 Vortrag

Theorien der Skulptur im technologischen Wandel

Download
0
Info
Ihr Besuch

Kinder & Familien

Wenn Sie einen Museumsausflug mit der Familie planen, halten wir für Sie jede Menge Angebote bereit. Gehen Sie mit unserem Kreativheft ganz individuell auf Entdeckertour, schließen Sie sich mit ihrem Baby einer unserer Känguruführungen an oder schaffen Sie sich in einer Führung ein unvergessliches Museumserlebnis für die ganze Familie! Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Mädchen zeigt bei Kinderführung

Kunstexpedition – alle Kinder einsteigen!

An jedem zweiten Samstag im Monat, um 16:00 Uhr, können Kinder die Ausstellung der schottischen Künstlerin Lucy McKenzie in einer einstündigen Führung erkunden. Unser beliebtes Kreativheft gibt es kostenfrei dazu.

Zur Kinderführung
Kinder bearbeiten Kinderkreativheft an Kunstvermittlungsstation im Museum Brandhorst mit Buntstiften von Lyra

Zeichnend durchs Museum

Damit Sie das Museum Brandhorst mit Ihren Kindern entdecken können, haben wir die Kunstexpedition entwickelt: In Form eines kleinen Koffers kommt das Zeichenheft daher, das kreative und spielerische Anregung und vor allem viel Platz fürs Zeichnen bietet. Hier geht’s zum aktuellen Heft.

Zum aktuellen Heft
Mädchen zeigt bei Kinderführung

Auf die Bilderjagd!

Ein Mitmachspiel für alle Besucherinnen und Besucher ab 12 Jahren: Unsere PostcARTs sind über die Ausstellung „Forever Young“ verteilt und laden zum Hinschauen und Mitdenken ein. Die kostenfreien Karten können anschließend als kleines Souvenir mitgenommen werden.

Zu den PostcARTs
Schülerin des PI.LOT-Projekts spricht mit einer Besucherin über Cy Twombly

PI.LOT-Projekt

In einem einwöchigen Spezialseminar können sich Jugendliche zu Kunstexpert:innen und Museumsführer:innen im Museum Brandhorst sowie in der Pinakothek der Moderne ausbilden lassen. Unter Anleitung von Fachpersonal lernen sie Hintergründe und Zusammenhänge der modernen Kunst und des Designs kennen und üben sich im öffentlichen Reden und Vermitteln.

Mitmachen
Kinder bei einer Führung in Cy Twomblys Rosensaal im Museum Brandhorst, Kunst Expedition, Kinderprogramm in München

Kindertagesstätten, Kindergärten oder Schulen

Das Museumspädagogische Zentrum (MPZ) veranstaltet im Museum Brandhorst und in zahlreichen weiteren Museen in München und Bayern altersgemäße Führungen für Kindertagesstätten, Kindergärten und Schulen. Darüber hinaus werden Fortbildungen für pädagogisches Fachpersonal sowie Lehrer:innen angeboten. Interesse geweckt?

Mehr erfahren
Besucherin und Pi.lotin sprechen über ein Werk von Albert Oehlen im Museum BrandhorstPi.loten ist ein Projekt mit Jugendlichen im Museum Brandhorst und den Pinakotheken

Kunstpaten

Die Kunstpaten zeigen Kunst nicht (nur), sie machen sie zum individuellen Erlebnis. Das kann im Museum sein, aber genauso gut inmitten der eigenen Stadt-Architektur, an einem aktionsgeladenen Filmset oder im Halbdunkel einer Videoinstallation.

Zu den Kunstpaten

Kommende Veranstaltungen für Kinder und Familien

Heute

Sonntag 13:30 - 15:00
Digital

Ausgebucht: Online-Workshop I Pop-Up Factory: „Das gewande(l)te Ich“: Top Secret

Wie kann man sich am besten verstecken oder wie versteckt man eine Nachricht am besten? Heute gibt es jede Menge Möglichkeiten vor allem digital, aber wie war e…

Zum Event

31.01.

Sonntag 13:30 - 15:00
Digital

Online-Workshop I Pop-Up Factory: „Das gewande(l)te Ich“: Mustergültig

Rhythmus und Rapport oder wilde Malerei? Was sind denn das für Muster an der Wand? Einige wiederholen sich, andere sehen ganz wild und frei aus, aber jedes ist …

Zum Event

Weiterführende Themen

Kuratorin Patrizia Dander im gespräch mit Besuchern im Museum Brandhorst Ihr Besuch

Besucherinfo

Kinder Kreativhefte und Ausstellungsführer des Museum Brandhorst zu Jutta Koether und Alex Katz Entdecken

Mediathek

Kalender im Museum Brandhorst Unser Programm

Kalender