Allgemeine Information

Öffnungszeiten

Wir haben aktuell geschlossen.


Täglich außer Montag:10:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag:10:00 - 20:00 Uhr
Eintrittspreise
Regulär:7.00 €
Ermäßigt:5.00 €
Sonntags:1.00 €
Kontakt +49 (0)89 23805 2286
info@pinakothek.de Adresse Theresienstraße 35A
80333 München

Aktuelle Ausstellungen

Filmstills aus Mark Leckeys „Fiorucci Made Me Hardcore“ (1999) Ausstellungsreihe „Spot On"

Spot On: Mark Leckey

Forever Young Jubiläumsausstellung 10 Jahre Museum Brandhorst München Ausstellung

Forever Young – 10 Jahre Museum Brandhorst

Thomas Eggerer Waterworld, 2015 UAB 1079 Ausstellungsreihe „Spot On"

Spot On: Jana Euler & Thomas Eggerer

Josh Smith Untitled, 2013 UAB 1144 Ausstellungsreihe „Spot On"

Spot On: Josh Smith

Aktuelle Veranstaltungen

Besucherinnen und Besucher in der Ausstellung Kuratorinnenführung

Aus erster Hand: Zu „Forever Young“ (mit Monika Bayer-Wermuth)

Freistil. Zeichenkurs für Jugendliche Forever Young Museum Brandhorst Workshop

Freistil: Zeichenkurs für Jugendliche

Einstiegsführung

30 Minuten – ein Werk

Führung durch die Ausstellung „Forever Young“ Themenführung

Die dunkle Seite der Pop-Art

Familienführung Museum Brandhorst Familienführung

Familienführung

Download
0
Info
Workshop

Kunstareal-Fest | „Schauen, Staunen und Gestalten” – Familienaktion

  • SpracheEnglisch
  • Uhrzeit10:00 bis 15:00 Uhr
  • Dauer300 Minuten
  • AnmeldungOhne Anmeldung
  • PreisEintritt frei

Beschreibung

Den 10-jährigen Geburtstag des Museums Brandhorst feiern wir mit einer großen Ausstellung mit über 200 Kunstwerken aus unserer Sammlung. Für das Kunstareal-Fest haben wir uns von diesen Werken inspirieren lassen und ein ganz besonderes gestalterisches Programm entwickelt.

Alle Besucherinnen und Besucher sind eingeladen, am Kunstmobil vorbeizukommen, kreativ zu werden und unsere Sammlung auf spielerische Weise zu erkunden. Auch unser beliebtes Kinderkreativheft halten wir bereit: damit steht der gestalterischen Entdeckungstour im und rund ums Museum nichts im Wege. Kommen Sie vorbei!

 

Treffpunkt: KUNSTMOBIL zwischen Museum Brandhorst und Türkentor

 

Kinder ab 6 Jahren, in Begleitung der Eltern

Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren

21.01.

Dienstag 15:00 - 16:00
Kuratorinnenführung

Aus erster Hand: Zu „Forever Young“ (mit Monika Bayer-Wermuth)

In unserer Reihe „Aus erster Hand“ führen Sie die Spezialistinnen und Spezialisten aus Kunst-, Designgeschichte und Restaurierung, die täglich mit den Kunstwerken unserer Sammlungen arbeiten, sie erforschen und erhalten.

Zum Event

22.01.

Mittwoch 16:00 - 18:00
Workshop

Freistil: Zeichenkurs für Jugendliche

mit Gabriele Gräfin von Mallinckrodt. Der vierteilige Kurs richtet sich an alle, die Lust auf's Zeichnen haben. Ob Comic, Manga, Mode oder klassische Zeichnung – jeder kann mit eigenen Ausdrucksformen und Techniken vor unseren Originalen experimentieren. TermineMI 15.01.20 | 16.00-18.00 | Pinakothek der Moderne MI 22.01.20 | 16.00-18.00 | Museum Brandhorst MI 29.

Zum Event

23.01.

Donnerstag 12:30 - 13:00
Einstiegsführung

30 Minuten – ein Werk

JEDEN DONNERSTAG  12:30 BIS 13 UHR Lassen Sie sich zur Mittagszeit von Kunst inspirieren und begeistern. Die kurzen Themenführungen stellen Ihnen besondere Werke unserer Museen vor und bieten Abwechslung für die Mittagspause. Folgende Werke werden vorgestellt: 09.01. |

Zum Event

25.01.

Samstag 16:00 - 17:00
Familienführung

Familienführung

Die Familienführung findet parallel zur regulären öffentlichen Führung statt. Welches ist das Lieblingskunstwerk von Papa? Welche Farbe findet Oma am knalligsten? Sieht deine Schwester etwas anderes in dem Bild als du? Mit der Familienführung im Museum Brandhorst möchten wir Familien die Ausstellung auf spielerische und unterhaltsame Weise näherbri

Zum Event

25.01.

Samstag 16:00 - 17:00
Themenführung

Die dunkle Seite der Pop-Art

Die Künstler der Pop-Art, allen voran Andy Warhol, glorifizierten die Ikonen der Popkultur und stellten erstmals Konsumgüter und Produkte der Massenmedien in der Kunst dar. Gleichzeitig adressierten ihre Werke auch die Kehrseiten des Kapitalismus und der Konsumkultur wie die Obsession mit Oberflächlichkeiten. Die Führung zeigt, wie die Pop-Art ein Phänomen der Massen- und Subkultur zugleich s

Zum Event

25.01.

Samstag 19:00 - 21:00
Podiumsgespräch

Wandelnde Verflechtungen: Museum und Kunstmarkt – Achim Hochdörfer im Gespräch mit Philipp Kaiser

Die traditionellen Grenzen zwischen Museen, Galerien, Auktionshäusern und Privatsammlungen lösen sich mehr und mehr auf. Explosionsartige Preissteigerungen setzen staatliche Institutionen unter Druck. Dagegen eröffnen kommerzielle Galerien weltweit neue Standorte, betreiben eigene Verlage, verwalten Nachlässe und richten wissenschaftlich aufbereitete Überblicksausstellungen aus. Phili

Zum Event