Wir haben heute noch bis 20:00 Uhr geöffnet.

Tickets Information Anfahrt

Veranstaltungen

Themenführung

‚It matters‘ – Skulptur und Materialität

|

Ausstellungen

Dauerausstellung

Cy Twombly im Museum Brandhorst

0
Info
Museum Brandhorst
Theresienstraße 35A 80333 München
Besucherinnen vor großer Skulptur
Workshop

Technologie dekonstruieren – Wir erheben den Fehler und das Fehlen zur Kunst

  • SpracheDeutsch
  • Uhrzeit17:30 bis 19:30 Uhr
  • Dauer120 Minuten
  • Teilnehmermax. 15 Personen
  • AnmeldungDer Workshop ist kostenfrei | Begrenzte Anzahl an Plätzen | Vergabe der Plätze vor Ort (Factory-Raum neben der Garderobe) | Wir empfehlen pünktliches Erscheinen sowie die Buchung eines Online-Tickets | Freikarte für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren erhältlich | Bitte beachten Sie die aktuellen Schutz- und Hygienemaßnahmen.

Beschreibung

Wir sind daran gewöhnt, dass Technologie funktional sein muss und funktionieren soll. Fehler werden als lästig und störend empfunden. Und doch kann in ihnen eine eigene ästhetische Qualität liegen, die es zu entdecken und wertzuschätzen gilt. ‚Glitches‘ – also kleine Fehler und Abweichungen vom Original – können so vom Störelement zum Kunstgegenstand werden. Gemeinsam versuchen wir, Technologien an den Grenzen ihrer Belastbarkeit zu erproben, ‚glitches‘ herbeizuführen und uns so zu ermächtigen und zu emanzipieren.

 

Der Workshop wird geleitet von Dr. Beat Rossmy. Die Teilnehmendenzahl ist begrenzt. Sollten Sie sich einen Platz sichern wollen, melden Sie sich bitte bei buchung@pinakothek.de an. Mögliche Workshop-Sprachen: Deutsch, Englisch.

Kunstvermittlungsprogramm zur Sonderausstellung „Future Bodies from a Recent Past"

Die „Silver Factory"
Förderung

Zugehörige Ausstellung

Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren

Themenführung

‚It matters‘ – Skulptur und Materialität

|
Themenführung

Körperphantasmen – Cyborgs, Zombies, Klone

|
Einstiegsführung

Highlights Museum Brandhorst

|
Pi.lot:innen

Pi.lot:innen geben Kunstauskunft

|
Besonderes

Kunstauskunft zu Future Bodies from a Recent Past

|
Workshop

Daten/Relikte – Nachhaltigkeit und das vernetzte Selbst

|
Sonderführung

Tastführung ‚It matters‘ – Skulptur und Materialität

|