Allgemeine Information

Öffnungszeiten

Wir haben ab 10:00 Uhr geöffnet.


Täglich außer Montag: 10:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag: 10:00 - 20:00 Uhr
Eintrittspreise
Regulär: 8.8 €
Ermäßigt: 6.6 €
Sonntags: 1.00 €
Kontakt +49 (0)89 23805 2286
info@museum-brandhorst.de Adresse Theresienstraße 35A
80333 München

Aktuelle Ausstellungen

Ausstellung

Alexandra Bircken: A–Z

Dauerausstellung

Sammlung Brandhorst – Lawler, Twombly, Warhol

Aktuelle Veranstaltungen

Digital

Workshop für Erwachsene | DNA MIX

|
Führung

Cy Twombly

|
Digital

#MBMeet The Artist | Live-Talk auf Instagram: Ed Ruscha

|
Workshop

Von A wie Außen bis Z wie Zentrum: Gegensätzliches zieht sich an!

|
Download
0
Info
Museum Brandhorst
Theresienstraße 35A 80333 München
Museum Brandhorst Vernissage Jubiläumsausstellung 'Forever Young'Intermezzo: 'Ave Maria' aus 'Otello' / Bayerische Staatsoper
Performance

Intermezzo: „Ave Maria“ aus „Otello“ / Bayerische Staatsoper

  • SpracheEnglisch
  • Uhrzeit11:00 bis 11:15 Uhr
  • Dauer15 Minuten
  • Teilnehmermax. 50 Personen
  • AnmeldungKeine Anmeldung erforderlich

Beschreibung

Am Jubiläumswochenende wird eine Arie aus „Otello“, eine der Premieren dieser Saison, im ‚Lepanto‘-Saal des Museums Brandhorst vorgestellt. Der Titelheld Otello kehrt von einer großen Seeschlacht zurück – die von Cy Twombly dargestellte Schlacht von Lepanto könnte Vorbild für William Shakespeare gewesen sein. Am Ende von Giuseppe Verdis Oper betet Desdemona ein Ave-Maria. Sie erfleht Vergebung für denjenigen, der sie erwürgen wird: für ihren Ehemann Otello. Lepanto-Saal, Obergeschoss.

Zugehörige Ausstellung

Ausstellung

Forever Young – 10 Jahre Museum Brandhorst

Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren

Digital

Workshop für Erwachsene | DNA MIX

|
Führung

Cy Twombly

|
Digital

#MBMeet The Artist | Live-Talk auf Instagram: Ed Ruscha

|
Workshop

Von A wie Außen bis Z wie Zentrum: Gegensätzliches zieht sich an!

|
Führung

Alexandra Bircken: A–Z

|
Führung

Unerwartete Begegnungen: Tastführung zu Alexandra Bircken 

|
Sonderführung

Pi.lot:innen. Jugendliche geben Auskunft zu ausgewählten Werken

|
Besonderes

Kunstauskunft 

|