Wir haben morgen ab 10:00 Uhr wieder geöffnet.

Tickets Information Anfahrt

Ausstellungen

Dauerausstellung

Sammlung Brandhorst – Lawler, Twombly, Warhol

0
Info
Instagram Themenseite

Brandhorst auf Instagram

Hier finden Sie eine Übersicht der Themen, die wir Ihnen auf Instagram empfohlen haben.

25. Januar 2022

Programm

In unserem Kalender finden Sie alle Angebote, Workshops und Führungen zu den aktuellen Ausstellungen vor Ort und online.

Kalender
12. Dezember 2021

Gewinnspielbedingungen

Hier finden Sie die Bedingungen zur Teilnahme an der Verlosung des Geschirrtuchs "Alexandra Bircken: A–Z". Viel Glück!

Mehr erfahren
Cy Twombly, Untitled, 1970, UAB 450aus der Sammlung Brandhorst
action-cart Schriftzug ist künstlerisch gestaltet
9. Dezember 2021

ActioncARTs

Von Malerei und Fotografie bis zur Konzeptkunst, die ActioncARTs ermöglichen einen spielerischen Zugang in die aufregende Welt der zeitgenössischen Kunst. In unserer Mediathek stehen sie zum kostenfreien Download zur Verfügung.

Mediathek
26. November 2021

Die Leichtigkeit der Kunst

In der aktuellen Folge des Podcasts „Die Leichtigkeit der Kunst" erzählt Restauratorin Isbabel Gebhardt vom Doerner Institut mehr von ihren täglichen Aufgaben der Restaurierung zeitgenössischer Kunst am Museum Brandhorst.

Jetzt anhören
Installationsansicht der Ausstellung 'Alexandra Bircken: A-Z' im Museum Brandhorst.
24. November 2021

Information und Tickets

Bitte beachten Sie die aktuellen Infektionsschutzmaßnahmen vor Ihrem nächsten Museumsbesuch. Tickets können Sie vorab online buchen.

Mehr erfahren
28. Oktober 2021

Factory: Hackathon am Museum

Die „Factory“ am Museum Brandhorst verbindet zukünftig die Potenziale der analogen und digitalen Kunstvermittlung. Sie ist als offene Kreativwerkstatt, Ort der Kunstproduktion und des Austauschs konzipiert – mit einem Kunstvermittlungsraum im Museum und einer Onlineplattform. In Kooperation mit „Jugend hackt“ und dem „Q3.Quartier für Medien.Bildung.Abenteuer“ lädt die „Factory“ Jugendliche aus ganz Deutschland zur mehrtägigen Sonderveranstaltung ein, um gemeinsam Kultur digital weiterzudenken. Ihre Prototypen präsentieren die Jugendlichen im Rahmen der großen Abschlussveranstaltung am Sonntag, den 31. Oktober von 14:00 bis 15:30 Uhr öffentlich.

Zum Livestream

Weiterführende Themen