Zum Hauptinhalt springen
0
Info
Bruce Nauman

All Thumbs

Informationen zum Kunstwerk

  • Übersetzter TitelAlles Daumen
  • Jahr1996
  • InventarnummerUAB 307
  • AusgestelltAktuell nicht ausgestellt

Für Kinder und alle Neugierigen

Daumen hoch oder Daumen runter? Was würdest du tun, wenn deine Hände nur aus Daumen bestünden? Könntest du dann alle Aufgaben noch genauso gut erledigen wie mit zehn unterschiedlichen Fingern? Was, wenn nur einer fehlen würde oder einer zu viel wäre? Könntest du genauso greifen, essen, zeichnen, eine Schleife binden wie sonst? Was ginge besser? Was wäre einfach nur anders?
Die Hände hat Bruce Nauman aus Gips geschaffen und offenbar alle Finger durch Daumen ersetzt. Sehr oft erscheint die Hand im Werk des US-amerikanischen Konzeptkünstlers. In Zeichnungen, Druckgrafiken, Fotografien oder Videoarbeiten macht er sie immer wieder zu seinem Schlüsselthema. Ihn interessiert besonders, welche Funktionen die Hand als Werkzeug von Künstler:innen haben kann: Sie formt ein Werk, erschafft, gestaltet und definiert. Die Hand als Symbol für Handwerk und Fingerfertigkeit. Aber damit nicht genug: Indem der Künstler immer wieder ungewöhnliche, manchmal verstörende Elemente einbaut, macht er auch auf Folgendes aufmerksam: So nützlich Hände sein können, so unbeholfen kommen sie manches Mal daher. Im Englischen bedeutet “All Thumbs” tatsächlich so viel wie “zwei linke Hände”. Wir haben eben oft nicht alles im Griff!

Hier geht's zur Factory

Weitere Werke

Kunstwerk: "Paul Taylor" von Alex Katz
Alex Katz Paul Taylor, 1959 yes Erdgeschoss
Kunstwerk: "Lepanto V" von Cy Twombly
Cy Twombly Lepanto V, 2001 yes Obergeschoss
Kunstwerk: "Interior" von Cy Twombly
Cy Twombly Interior, o. J. yes Obergeschoss
Kunstwerk: "Lepanto XI" von Cy Twombly
Cy Twombly Lepanto XI, 2001 yes Obergeschoss
Kunstwerk: "Lepanto I" von Cy Twombly
Cy Twombly Lepanto I, 2001 yes Obergeschoss