Allgemeine Information

Öffnungszeiten

Wir haben aktuell geschlossen.


Täglich außer Montag: 10:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag: 10:00 - 20:00 Uhr
Eintrittspreise
Regulär: 7.00 €
Ermäßigt: 5.00 €
Sonntags: 1.00 €
Kontakt +49 (0)89 23805 2286
info@museum-brandhorst.de Adresse Theresienstraße 35A
80333 München

Aktuelle Ausstellungen

Werkabbildung zu Ausstellung

Lucy McKenzie – Prime Suspect

Ausstellungsansicht Dauerausstellung

Sammlung Brandhorst – Lawler, Twombly, Warhol

Aktuelle Veranstaltungen

Pop up Factory - Pop up your life Online Workshop Digital

Online-Workshop | Pop-Up Factory: "Pop up your life"

Pop up Factory - Pop up your life Online Workshop Digital

Online-Workshop | Pop-Up Factory: "Pop up your life"

Download
0
Info
Museum Brandhorst
Theresienstraße 35A 80333 München
Workshop

„Schauen, Staunen, Buntes Bauen“

  • SpracheEnglisch
  • Uhrzeit10:00 bis 18:00 Uhr
  • Dauer480 Minuten
  • AnmeldungKeine Anmeldung erforderlich

Beschreibung

Im Museum Brandhorst gibt es viel Überraschendes zu entdecken, das unsere Fantasie beflügelt. Mit den unterschiedlichsten Materialien gestalten Künstlerinnen und Künstler ihre oft ungewöhnlichen, manchmal rätselhaften Kunstwerke. Die Objekte in der Ausstellung werden gemeinsam besprochen. Das regt die Fantasie an, eigene zwei- oder dreidimensionale Kunstwerke zu entwickeln, z. B. in Form einer Geburtstagstorte. Ein abwechslungsreiches Mitmachprogramm für Klein und Groß.

Keine Vorkenntnisse nötig. Einstieg durchgehend möglich.
Kinder ab 6 Jahren in Begleitung ihrer Eltern.

 

Open Air & Untergeschoss

Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren

13.12.

Sonntag 13:30 - 14:30
Digital

Online-Workshop | Pop-Up Factory: "Pop up your life"

In der Pop-Up Factory digital werden eigene Kunstwerke zum Thema „Das digitale Ich“ entworfen. Die Techniken hierfür sind an die Pop-Art der 1960er-Jahre angelehnt und beziehen sich auf die Werke des Museums Brandhorst. Das Museum bleibt im November coronabedingt geschlossen. Auf die „Pop-Up Factory" müsst Ihr trotzdem nicht verzichten. Denn kurzerhand ziehen wir aus dem Museu

Zum Event