Wir haben heute leider geschlossen.

Tickets Information Anfahrt

Ausstellungen

Dauerausstellung

Cy Twombly im Museum Brandhorst

0
Info
Museum Brandhorst
Theresienstraße 35A 80333 München
Skultpur der Künstlers Cy Twombly aus weißen gips in rechteckiger Form mit farbigen Blumeartigen Elementen
Digital

Online-Workshop | Pop-Up Factory – Bauwerk und Kunstgrund

  • Uhrzeit13:30 bis 15:00 Uhr
  • Dauer90 Minuten
  • AnmeldungBegrenzte Anzahl an Teilnahmeplätzen | Anmeldung bis zum Vortag bzw. zum vorhergehenden Werktag unter programm@pinakothek.de

Beschreibung

Es gibt Orte zum Wohnen und Orte für Kunst wie auch Kunstobjekte – sogenannte Plastiken oder Skulpturen. Warum wohnen wir eigentlich nicht in Museen oder Plastiken? Können Plastiken auch wie Wohnhäuser aussehen und gibt es andersherum Häuser, die wie Kunstwerke wirken? Was haben Architektur und Kunst gemeinsam? Der amerikanische Künstler Cy Twombly (1928–2011) benannte seine Plastiken häufig nach Städten oder Orten, gibt es da noch mehr Gemeinsamkeiten zu entdecken? In einem Eigenversuch wollen wir auch Plastiken gestalten, die von der Architektur inspiriert sind.

 

Mit der Anmeldebestätigung erhaltet Ihr neben dem Link zum Online-Workshop auch eine Liste der Materialien. Denn es geht in dem Online-Workshop nicht nur ums Zuhören und Zusehen, sondern auch ums Machen.

 

 

*** Wichtiger Hinweis: Dieses Online-Angebot richtet sich ausschließlich an Kinder bzw. an Familien mit Kindern ab 6 Jahren. Das Mitschneiden der Veranstaltung oder von Teilen der Veranstaltung sowie Screenshots sind nicht gestattet. Wir behalten uns vor, Personen von der Online-Veranstaltung auszuschließen, die nicht glaubhaft kommunizieren können, dass sie gemeinsam mit einem Kind teilnehmen. Mit der Anmeldung akzeptieren Sie diese Nutzungsbedingungen.
***

 

Tipp:
Auf der Website des Museums Brandhorst findet Ihr weitere Anregungen, Euch mit den Skulpturen von Cy Twombly zu beschäftigen: Entdeckt beispielsweise die ActioncART Fundstücke! - Cy Twombly.

Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren

Workshop

Von Maschinen-Menschen & Mensch-Maschinen

|
Pi.lot:innen

Pi.lot:innen geben Kunstauskunft

|
Workshop

Get in Touch – Der Körper als Material und Inspiration

|
Workshop

Robodada – Von Animismus und Kybernetik

|
Familienführung

Future Buddys – eine Ausstellungsreise zum Mitmachen

|
Familienführung

Känguruführung

|
Workshop

Körpererweiterungen – Die Welt mit neuen Sinnen erleben

|