Wir haben ab 10:00 Uhr geöffnet.

Tickets Information Anfahrt

Ausstellungen

0
Info
Video

#MBCloseUp: Cy Twombly, Lepanto, 2001

Detail einer Werkabbildung zu: Cy Twombly, Lepanto VII, 2001Lepanto Zyklus von Cy Twombly ist im Museum Brandhorst zu sehen und Teil der Sammlung Brandhorst

Ich stimme der Datenübermittlung zwischen meinem Browser und Youtube zu.  Mehr Informationen.

In der Serie #MBCloseUp stellen wir in jeder Folge ein Werk aus der Sammlung Brandhorst vor und geben damit einen Einblick in das weite Feld der zeitgenössischen Kunst. Heute werfen wir einen Blick auf ein Kunstwerk von Cy Twombly.

Der 12-teilige Bildzyklus „Lepanto“ thematisiert in einem überwältigenden Farbschauspiel ein symbolträchtiges historisches Ereignis: die Seeschlacht vor Lepanto. Auf einigen der Gemälde erkennen wir Bootsrümpfe aus der Vogelperspektive, die Dramaturgie der Schlacht gibt der Künstler durch seine Bildfolge wieder: gespannte Ruhe vor Beginn, Farbexplosionen im Zentrum, rot eingefärbte Tafeln am Ende.

 

Der Bildzyklus verweist als Sinnbild über das historische Ereignis hinaus. Die Seefahrt galt seit der Antike als Metapher für den Lebensweg des Menschen und so stehen die unterschiedlichen Stimmungen der Gemälde auch für das Vergehen der Zeit und die Reise des Lebens.

 

Im Museum Brandhorst wird der „Lepanto“-Zyklus an einem ganz besonderen Ort ausgestellt. Mehr darüber erfahren Sie in dieser Folge von #MBCloseUp.

 

„Lepanto VII“ von Cy Twombly in der Online-Sammlung.

Zugehörige Events

Workshop

Pop-Up Factory

|
Sonderführung

Twombly (be)greifen: Tastführung zu Skulpturen von Cy Twombly

|