Wir haben heute noch bis 18:00 Uhr geöffnet.

Tickets Information Anfahrt

Ausstellungen

Dauerausstellung

Cy Twombly im Museum Brandhorst

0
Info
Monika Baer

In Pieces

  • Übersetzter TitelZerbrochen
  • Jahr2013-2015
  • MaterialÖl auf Leinwand
  • Maße250 x 204 cm
  • Erwerbsjahr2016
  • InventarnummerUAB 1052
  • AusgestelltAktuell nicht ausgestellt

Mehr über das Werk

Monika Baers „In Pieces“ ist eine rätselhafte Malerei. Alles in diesem Bild ist an den Rand gedrängt. Unten sammeln sich halb leere, teils umgekippte Flaschen Alkohol, zart durchscheinend gemalt, davor zwei hyperrealistische Korken. Rechts ist ein schemenhafter Kopf zu sehen, den Blick aus dem Bild hinausgewandt. Linker Hand einige weiß bemalte Stellen, die ins Bild hineincollagiert wirken; darauf, wie Farb- und Malproben, einige Pinselstriche. Die Szene erinnert an eine Bühne, die soeben verlassen wurde. Die Hinterlassenschaften deuten auf einen rauschhaften Zustand – ein zeitloses Bildthema der Kunst. Man stellt sich den abwesenden Protagonisten als Klischeebild der gepeinigten, in Alkohol getränkten Künstlerseele vor. Damit karikiert Baer nicht nur die Autorität des expressiv sich gebärdenden – männlichen – Maler-Ichs, sondern zeichnet das Bild eines ebenso ausgeklügelten wie banalen künstlerischen Schaffensrauschs.

Weitere Sammlungswerke

Werkabbildung Cy Twombly, Bacchanalia - Winter (5 Days in February), 1977 im Museum Brandhorst in München Teil der Sammlung Brandhorst
Cy Twombly Bacchanalia – Winter (5 Days in February), 1977
Cy Twombly, Untitled (Roses), 2008, UAB 644aus der Sammlung Brandhorst
Cy Twombly Untitled (Roses), 2008
Skulptur, aus roten Gummibahnen, die im Rahmen der Ausstellung 'Future Bodies from a Recent Past' am Museum Brandhorst in München ausgestellt wird.
Genpei Akasegawa Sheets of Vagina (Second Present), 1961/94
Alexandra Bircken, New Model Army, 2016, UAB 1105aus der Sammlung Brandhorst
Alexandra Bircken New Model Army, 2016
Cy Twombly, Untitled, 2004, UAB 655aus der Sammlung Brandhorst
Cy Twombly Untitled