Allgemeine Information

Öffnungszeiten

Wir haben zur Zeit leider geschlossen.


Täglich außer Montag: 10:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag: 10:00 - 20:00 Uhr
Eintrittspreise
Regulär: 8.8 €
Ermäßigt: 6.6 €
Sonntags: 1.00 €
Kontakt +49 (0)89 23805 2286
info@museum-brandhorst.de Adresse Theresienstraße 35A
80333 München

Aktuelle Ausstellungen

Werkabbildung zu 'May of Teck' von Lucy McKenzie aus der Ausstellung 'Lucy McKenzie - Prime Suspect' im Museum Brandhorst Ausstellung

Lucy McKenzie – Prime Suspect

Ausstellungsansicht 'Forever Young - 10 Jahre Museum Brandhorst' mit Werk von Andy Warhol Dauerausstellung

Sammlung Brandhorst – Lawler, Twombly, Warhol

Aktuelle Veranstaltungen

Das Bild zeigt einen Nahaufnahme, in der zu sehen ist, wie Teilnehmende eines Workshops der Kunstvermittlung Bilder am Boden sortieren. Digital

Online-Familienführung mit Dolmetscher in DGS

Arthur Jafa, Monster (2018), UAB \ Digital

Performance-Workshop | Empathie (Part 2)

Download
0
Info
Museum Brandhorst
Theresienstraße 35A 80333 München
Werkabbildung zu 'Hört auf zu malen' von Jörg Immendorffzu sehen im Museum Brandhorst
Digital

Live-Vortrag (YouTube) | Mark Godfrey: Stop Painting / Start Painting or My Crisis Is Not Your Crisis

  • SpracheEnglisch
  • Uhrzeit19:00 bis 20:00 Uhr
  • Dauer60 Minuten
  • AnmeldungKeine Anmeldung notwendig. Der Live-Talk findet online auf YouTube statt.
  • Facebook-Event

Beschreibung

Stop Painting / Start Painting or My Crisis Is Not Your Crisis

Painting in Europe and North America, 1965-1975 and Now

 

In diesem Online-Vortrag erörtert Mark Godfrey verschiedene Gründe, warum die Malerei zwischen 1965 und 1975 als "in der Krise" wahrgenommen wurde, und fragt, was es bedeutet, dass dieser Glaube an eine Krise der Malerei vor allem von weißen männlichen Malern geteilt wurde. Wie sahen andere zur gleichen Zeit die Malerei? Die heutige Malerei betrachtet er dann durch die Linse dieser Fragen.

 

Dr. Mark Godfrey ist Senior Curator, International Art an der Tate Modern, wo er Retrospektiven von u.a. Sigmar Polke, Franz West, Gerhard Richter, Alighiero Boetti, Richard Hamilton sowie die Ausstellung 'Soul of a Nation: Art in the Age of Black Power' kuratiert und mitkuratiert hat. Derzeit arbeitet er an einer Philip-Guston-Retrospektive und einem Projekt mit Anicka Yi.

 

Der Vortrag findet Live auf YouTube in englischer Sprache statt (Erinnerung einrichten).

 

Moderation: Dr. Monika Bayer-Wermuth, Kuratorin am Museum Brandhorst

 

Abonnieren Sie unseren YouTube-Kanal und klicken Sie auf das Glockensymbol, um über Videos und Live-Talks informiert zu werden.

 

Abb.: Jörg Immendorff, Hört auf zu malen, 1966

© Courtesy of Galerie Michael Werner Märkisch

Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren

15.05.

Samstag 20:00 - 21:00
Digital

Kreativ-Workshop | Vom Banalen und Alltäglichen – das Performative in den Arbeiten von Franz West

Jedes Bild erweitert sich bis in die Wirklichkeit hinein. Was ist ein offenes Kunstwerk? Zusammen mit der Künstlerin Lina Zylla erforschen wir unsere Umgebung u…

Zum Event

17.05.

Montag 20:00 - 21:00
Digital

Performance-Workshop | Empathie (Part 2)

Im Fokus des Workshops steht die Fotografie „Monster“ (1988/2019) von Arthur Jafa (*1960). Ausgehend diesem Werk arbeiten wir mit dem Thema Empathie und der Fra…

Zum Event

28.05.

Freitag 20:00 - 21:00
Digital

After Work: Kunstgespräche nach Feierabend | Jutta Koether, Fresh Aufhebung, 2004

Kunstwerke wirken sehr unterschiedlich auf uns. Sie wühlen auf oder regen zum Nachdenken an, und manchmal bringen sie uns zum Lachen. Manche Kunstwerke haben ei…

Zum Event

31.05.

Montag 20:00 - 21:00
Digital

Kreativ-Workshop | Material und Form im Raum – die Formensprache von Nairy Baghramian

Wie entsteht ein Raum? Wie kann ich Kunstwerke ästhetisch erfahren? Zusammen mit der Künstlerin Lina Zylla betrachten wir Arbeiten der iranisch-armenischen Küns…

Zum Event

06.06.

Sonntag 20:00 - 21:00
Digital

Kreativ-Workshop | Oberflächenliebe – Lucy McKenzie

Die Teilnehmenden entdecken in diesem Online-Workshop die Architekturen in Lucy McKenzies Werken: Im Fokus steht dabei der Illusionismus von Oberflächen. Welche…

Zum Event

18.06.

Freitag 16:00 - 17:00
Digital

After Work in Deutscher Gebärdensprache | Andy Warhol, Ladies and Gentlemen, 1975

Kunstwerke wirken sehr unterschiedlich auf uns. Sie wühlen auf oder regen zum Nachdenken an, und manchmal bringen sie uns zum Lachen. Manche Kunstwerke haben ei…

Zum Event