Wir haben morgen ab 10:00 Uhr wieder geöffnet.

Tickets Information Anfahrt

Ausstellungen

Dauerausstellung

Cy Twombly im Museum Brandhorst

0
Info
Museum Brandhorst
Theresienstraße 35A 80333 München
Grafik mit Auge auf gelbem Hintergrund
Workshop

Kunstareal-Fest | Workshop für Erwachsene am Kunstmobil: Soundsearching zu Wolfgang Tillmans’ „Buchholz & Buchholz Installation 1993“

  • Uhrzeit00:00 bis 00:00 Uhr
  • Dauer1440 Minuten
  • AnmeldungTeilnahme kostenfrei | Begrenzte Anzahl an Teilnahmeplätzen | Anmeldung vor Ort | Treffpunkt: Kunstmobil, Wiese hinter dem Museum Brandhorst

Beschreibung

Wie hören sich Kunstwerke an? Wie suchen und nehmen wir narrative Sounds auf? Wie filtern wir subjektive Erfahrungen und Stimmungen mit unserer akustischen Wahrnehmung? Liefert uns gefundene Soundfiles oder Satzfragmente und lauscht anschließend der Soundperformance von Künstlerin Lina Zylla, die mit diesen im Kunstmobil spielen wird. Im Rahmen des Workshops erforschen wir gemeinsam mit der Künstlerin die Fotografien von Wolfgang Tillmans, hören Farben oder Stimmungen zu oder kreieren diese selbst. „Ich will, dass meine Bilder in beide Richtungen wirken“, sagt Wolfgang Tillmans. „Ich akzeptiere, dass sie über mich sprechen, aber gleichzeitig erwarte ich, dass sie für die Betrachter aus deren Erfahrung relevant sind.“ Dabei sehen wir Sounds, fragmentieren diese, und im Anschluss an die vier Workshop-Einheiten entsteht ein experimentelles Soundpainting aus verschiedenen Samples, das Sie sich online anhören können.

 

mit Lina Zylla

Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren

Themenführung

Techniktaumel

|
Einstiegsführung

Highlights Museum Brandhorst

|
Workshop

Robodada – Von Animismus und Kybernetik

|
Besonderes

Kunstauskunft zu Future Bodies from a Recent Past

|
Workshop

Digitale Sinne - 360 Grad Körperwahrnehmung

|
Besonderes

After Work. Let’s Talk About Art…

|
Themenführung

‚It matters‘ – Skulptur und Materialität

|
Themenführung

Körperphantasmen – Cyborgs, Zombies, Klone

|