Wir haben ab 10:00 Uhr geöffnet.

Tickets Information Anfahrt

Veranstaltungen

Ausstellungen

Dauerausstellung

Cy Twombly im Museum Brandhorst

0
Info
Museum Brandhorst
Theresienstraße 35A 80333 München
Workshop, Ausstellung 'Future Bodies from a Recent Past - Skulptur, Technologie und der Körper seit den 1950er-Jahren', Museum Brandhorst, München
Workshop

Von Maschinen-Menschen & Mensch-Maschinen

  • SpracheDeutsch
  • Uhrzeit13:00 bis 17:00 Uhr
  • Dauer240 Minuten
  • Teilnehmermax. 20 Personen
  • AnmeldungDer Workshop ist im Eintrittspreis enthalten | Begrenzte Anzahl an Plätzen | Vergabe der Plätze vor Ort (Factory-Raum neben der Garderobe) | Wir empfehlen pünktliches Erscheinen sowie die Buchung eines Online-Tickets | Freikarte für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren erhältlich | Bitte beachten Sie die aktuellen Schutz- und Hygienemaßnahmen.

Beschreibung

Wie die Künstler:innen der Ausstellung nähern wir uns in diesem Workshop mit Techniken des dreidimensionalen Gestaltens unseren Vorstellungen zukünftiger Körper an. Technologie ist überall um uns herum. Zum Beispiel in Form von freundlichen Robotern, intelligenten Maschinen und hilfsbereiten Computern. Aber diese könnten sich auch zunehmend mit unseren eigenen Körpern vermengen. Aus Brillen werden Kamera-Augen, die in der Nacht sehen können, und aus Ohren Mikrofone, mit denen wir auch die Laute der kleinsten Tieren hören können. Gemeinsam bauen wir Träume solcher technischen Wesen und fragen uns, wo Grenzen zwischen Mensch und Technologie gezogen werden können und sollten.

 

Der Workshop wird geleitet von der Künstlerin und Kunstvermittlerin Elli Hurst. Die Teilnehmendenzahl ist begrenzt. Sollten Sie Ihrem Kind einen Platz sichern wollen, melden Sie es bitte über buchung@pinakothek.de verbindlich an. Mögliche Workshop-Sprachen: Deutsch und Englisch.

Kunstvermittlungsprogramm zur Sonderausstellung „Future Bodies from a Recent Past"

Die „Kids Factory"
Förderung

Zugehörige Ausstellung

Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren

Workshop

Fundstücke beleben – Dem eigenen Körper lauschen

|
Pi.lot:innen

Pi.lot:innen geben Kunstauskunft

|
Workshop

Robodada – Von Animismus und Kybernetik

|
Workshop

Geschichten-Workshop – Es war einmal in einer …

|
Familienführung

Future Buddys – eine Ausstellungsreise zum Mitmachen

|
Workshop

Schwindel – Von Sinneseindrücken und Körpertäuschungen

|
Workshop

Welcome Art Studio

|