Wir haben morgen ab 10:00 Uhr wieder geöffnet.

Tickets Information Anfahrt

Ausstellungen

Dauerausstellung

Cy Twombly im Museum Brandhorst

0
Info
Museum Brandhorst
Theresienstraße 35A 80333 München
Führung mit Restauratorin Ursula Ganß 'Spuren erkennen und analysieren - Wie wird man Restaurator am Museum' im Museum Brandhorst
Besonderes

Spuren erkennen und analysieren – Wie wird man Restaurator am Museum?

  • Uhrzeit15:00 bis 15:30 Uhr
  • Dauer30 Minuten
  • Teilnehmermax. 25 Personen
  • AnmeldungAusgabe von Teilnahmemarken ab 30 Minuten vor Beginn an der Information. Begrenzte Anzahl an Teilnahmeplätzen.
  • PreisIm Eintrittspreis enthalten

Beschreibung

Mit Restauratorin Ursula Ganß

 

"Gesichert: die Spuren der Zeit" lautet das diesjährige Motto des Europäischen Tags der Restaurierung, das alle Kulturgüter gleichermaßen betrifft. Wie sich Artefakte verändern und wie man diese Zeitzeugnisse untersucht und bewahrt, darüber berichten Restauratorinnen und Restauratoren des Doerner Instituts in halbstündigen Führungen.

 

Weitere Führungen am Tag der Restaurierung

Zugehörige Ausstellung

Ausstellung

Forever Young – 10 Jahre Museum Brandhorst

Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren

Workshop

Fluide Identitäten – Wer bin ich und was kann ich sein?

|
Themenführung

‚It matters‘ – Skulptur und Materialität

|
Themenführung

Körperphantasmen – Cyborgs, Zombies, Klone

|
Einstiegsführung

Highlights Museum Brandhorst

|
Pi.lot:innen

Pi.lot:innen geben Kunstauskunft

|
Besonderes

Kunstauskunft zu Future Bodies from a Recent Past

|
Führung

Eine Stunde mit… Restauratorin Bianca Albrecht

|