Allgemeine Information

Öffnungszeiten

Wir haben aktuell geschlossen.


Täglich außer Montag: 10:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag: 10:00 - 20:00 Uhr
Eintrittspreise
Regulär: 7.00 €
Ermäßigt: 5.00 €
Sonntags: 1.00 €
Kontakt +49 (0)89 23805 2286
info@museum-brandhorst.de Adresse Theresienstraße 35A
80333 München

Aktuelle Ausstellungen

Werkabbildung zu Ausstellung

Lucy McKenzie – Prime Suspect

Ausstellungsansicht Dauerausstellung

Sammlung Brandhorst – Lawler, Twombly, Warhol

Aktuelle Veranstaltungen

Download
0
Info
Museum Brandhorst
Theresienstraße 35A 80333 München
Workshop im Museum Brandhorst, Pop-Up Factory, Kunstvermittlung in München
Workshop

MVHS | Zeichnen, drucken, malen…

  • SpracheEnglisch
  • Uhrzeit15:00 bis 17:00 Uhr
  • Dauer120 Minuten
  • Teilnehmermax. 18 Personen
  • Anmeldungüber die Website der MVHS (s.u.)
  • PreisErwachsene: 8€ zzgl. 1€ Eintritt, Kinder: 5€, Materialgeld vor Ort: 2,50€

Beschreibung

Es gibt neue und spannende Kunst zu sehen, die unsere Fantasie anregt. Gezeichnet, gedruckt oder gemalt? Das finden wir heraus. Vor Ort zeichnet ihr fantasievolle und farbenprächtige Bilder, aus denen euer eigenes kleines Bilderbuch entsteht.

 

Für Kinder ab 4 Jahren mit begleitenden Erwachsenen.

 

Dozentin: Monika Humm

 

Bitte um Anmeldung auf der Website der MVHS.

Fragen zur Buchung bitte an: (089) 48006-6239.

Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren

31.01.

Sonntag 13:30 - 15:00
Digital

Ausgebucht: Online-Workshop I Pop-Up Factory: „Das gewande(l)te Ich“: Mustergültig

Rhythmus und Rapport oder wilde Malerei? Was sind denn das für Muster an der Wand? Einige wiederholen sich, andere sehen ganz wild und frei aus, aber jedes ist …

Zum Event

07.02.

Sonntag 11:00 - 12:00
Digital

Online-Familienführung zu „Lucy McKenzie – Prime Suspect“

Übung macht den:die Meister:in!Lucy McKenzie ist eine junge, schottische Künstlerin, die in Belgien lebt. Sie verbindet mit ihrer Kunst das Gestern mit dem He…

Zum Event

14.02.

Sonntag 13:30 - 15:00
Digital

Online-Workshop I Pop-Up Factory: „Das gewande(l)te Ich“: Geheimnisvolle Maskerade

Inzwischen weiß jeder, was es bedeutet, wenn man sich maskiert. Noch nicht einmal letztes Jahr an Fasching hätten wir gedacht, dass die Maske einmal Teil unsere…

Zum Event

21.02.

Sonntag 13:30 - 15:00
Digital

Online-Workshop: Das ist ja ein Ding – außergewöhnliche Porträts

Spielerisch entlocken wir unterschiedlichen Gegenständen spannende Geschichten. Was erzählen uns die Dinge in McKenzies Werken? Aus Objekt-Zeichnungen entwickel…

Zum Event

28.02.

Sonntag 13:30 - 15:00
Digital

Online-Workshop I Pop-Up Factory: „Das gewande(l)te Ich“: New Model Family

Unsere Kleidung schützt uns vor Kälte und Hitze und manchmal sogar vor Gefahren. Durch die Art wie wir uns kleiden, können wir auffallen oder verschwinden; sie …

Zum Event