Allgemeine Information

Öffnungszeiten

Wir haben ab 10:00 Uhr geöffnet.


Täglich außer Montag: 10:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag: 10:00 - 20:00 Uhr
Eintrittspreise
Regulär: 8.8 €
Ermäßigt: 6.6 €
Sonntags: 1.00 €
Kontakt +49 (0)89 23805 2286
info@museum-brandhorst.de Adresse Theresienstraße 35A
80333 München

Aktuelle Ausstellungen

Ausstellung

Alexandra Bircken: A–Z

Dauerausstellung

Sammlung Brandhorst – Lawler, Twombly, Warhol

Aktuelle Veranstaltungen

Führung

Alexandra Bircken: A–Z

|
Führung

Unerwartete Begegnungen: Tastführung zu Alexandra Bircken 

|
Download
0
Info
Museum Brandhorst
Theresienstraße 35A 80333 München
Mädchen zeigt bei Kinderführung 'Kunst Expedition' in Museum Brandhorst in München auf Kunstwerk zeitgenössischer Kunst
Familienführung

Kinderkreativposter zu Alexandra Bircken: A–Z

  • SpracheEnglisch
  • Uhrzeit11:00 bis 12:00 Uhr
  • Dauer60 Minuten
  • AnmeldungBegrenzte Anzahl an Plätzen | Bitte buchen Sie im Vorfeld Ihres Besuchs ein Zeitfenster über München Ticket zusammen mit der Teilnahme an der Veranstaltung über München Ticket an den Vorverkaufsstellen oder online https://t1p.de/ticketsMuseumBrandhorst. Teilnahme für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre kostenfrei, trotzdem ist ein Freiticket notwendig (Informationen zu den Tickets unter www.pinakothek.de/tickets).

Beschreibung

Wesenhafte Objekte, ein in Zwei geteiltes Motorrad und ein Raum, der eine Lunge hat! In der Ausstellung der Künstlerin Alexandra Bircken gibt es einiges zu bestaunen und erkunden! Ihre Kunstwerke bestehen nämlich oft aus den verschiedensten Materialien, die ihr auch aus dem Alltag kennt. Aus einer der Skulpturen von Alexandra hat sich ein kleiner Ast gelöst. Er heißt Birckie und macht nun das Museum Brandhorst unsicher. Mit seinem Expertenwissen kann er einiges über die Kunstwerke von Alexandra verraten. Folgt ihm bei einer Entdeckungstour durch die Ausstellung. Ihr werdet einiges erleben! Eine Führung für die ganze Familie.

 

Tipp:
Kinderkreativposter zu Alexandra Bircken: A–Z
Mit humorvollen Aufgaben und spannenden Rätseln begleiten unsere Kinderkreativposter spielerisch durch die Ausstellung und bieten Anregungen zum Querdenken, Kritzeln und Kreativsein.
Die Kinderkreativposter werden ermöglicht durch die großzügige Unterstützung von PIN. Freunde der Pinakothek der Moderne e.V., Jan Fischer und der Udo und Anette Brandhorst Stiftung. LYRA unterstützt die Fantasie der Kinder mit vielen bunten Stiften, die im Museum zum Einsatz kommen. Zusammen mit den Stiften werden die Poster im Museum kostenfrei ausgegeben.

Zugehörige Ausstellung

Ausstellung

Alexandra Bircken: A–Z

Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren

Sonderführung

Pi.lot:innen. Jugendliche geben Auskunft zu ausgewählten Werken

|
Workshop

Workshop für Kinder | Pop-Up Factory: Flower-Power – Peace

|
Besonderes

Kunstauskunft zu Cy Twombly im Lepanto-Saal

|
Besonderes

Lange Nacht der Münchner Museen

|
Besonderes

Pi.lot:innen. Kunstauskunft mit Schüler:innen im Museum Brandhorst

|