Allgemeine Information

Öffnungszeiten

Wir haben aktuell geschlossen.


Täglich außer Montag: 10:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag: 10:00 - 20:00 Uhr
Eintrittspreise
Regulär: 7.00 €
Ermäßigt: 5.00 €
Sonntags: 1.00 €
Kontakt +49 89 238 052 286
info@pinakothek.de Adresse Theresienstraße 35A
80333 München

Aktuelle Ausstellungen

Forever Young Jubiläumsausstellung 10 Jahre Museum Brandhorst München Ausstellung

Forever Young – 10 Jahre Museum Brandhorst

Ausstellungsreihe „Spot On"

Spot On: Michael Krebber

Ausstellungsreihe „Spot On"

Spot On: R.H. Quaytman

Aktuelle Veranstaltungen

Foyer Museum Brandhorst Veranstaltung |

Lange Nacht der Münchner Museen 2019

Führung durch die Ausstellung „Forever Young“ Themenführung |

Die dunkle Seite der Pop-Art

Download
0
Info
Restauratorin Elisabeth Bushart untersucht ein Werk von Andy Warhol
Besonderes

Europäischer Tag der Restaurierung im Museum Brandhorst

  • SpracheEnglisch
  • Uhrzeit12:00 bis 16:30 Uhr
  • Dauer270 Minuten
  • AnmeldungAusgabe von Teilnahmemarken ab 30 Minuten vor Beginn der jeweiligen Führung an der Information. Begrenzte Anzahl an Teilnahmeplätzen.
  • PreisIm Eintrittspreis enthalten

Beschreibung

Nach der erfolgreichen Premiere 2018 gibt es auch in diesem Jahr wieder die Gelegenheit, deutschland- und europaweit, in privaten Ateliers, Hochschulen, Museen, Denkmalämtern und Schlösserverwaltungen aktuelle Konservierungs- und Restaurierungsprojekte kennenzulernen.

 

„Gesichert: die Spuren der Zeit“ lautet das diesjährige Motto, das alle Kulturgüter gleichermaßen betrifft. Wie sich Artefakte verändern und wie man diese Zeitzeugnisse untersucht und bewahrt, darüber berichten Restauratorinnen und Restauratoren.

 

Unsere Expertinnen und Experten aus dem Doerner Institut geben an diesem Tag in jeweils 30-minütigen Vorträgen an verschiedenen Orten der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen Einblicke in ihre Arbeit.

 

Das Programm im Museum Brandhorst:

 

12:00 und 13:00 Uhr

Spuren unerwünscht: Perfektion in den Werken von Damien Hirst als Herausforderung für Konservierung und museale Präsentation

Mit Heide Skowranek

 

14:00 und 15:00 Uhr

Spuren aus dem New Yorker Untergrund: Zur Entstehung und Konservierung der “Subway Drawings” von Keith Haring

Mit Michaela Tischer

 

15:00 und 16:00 Uhr

Spuren erkennen und analysieren - Wie wird man Restaurator am Museum?

Mit Ursula Ganß

Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren

18.10.

Freitag 14:00 - 17:00
Workshop

Sound, Melodie, Geräusch: Zur Ausstellung „Forever Young“

Ton, Melodie, Geräusch – gemeinsam mit dem Soundkünstler und Musikpädagogen Alexander Löwenstein rütteln wir an den Grundfesten der Musik und erforschen: Wie passen Sound, Melodie und Geräusch zur bildenden Kunst?In der Ausstellung „Forever Young“ treten wir im musealen Raum in Interaktion mit den Originalen. Dies geschieht einerseits mit herkömmlichem Instrumentarium, andererseit

Zum Event

19.10.

Samstag 14:00 - 16:00
Führung

Pi.loten: Jugendliche geben Auskunft zu ausgewählten Werken

Am jeweils letzten Sonntag im Monat geben die Pi.loten, junge Kunstexperten, Auskunft zu ihren Lieblingsexponaten und freuen sich auf den Dialog mit den Besuchern. In einem einwöchigen Spezialseminar haben die Jugendlichen unter Anleitung von Künstlern, Designern und Kunsthistorikern Hintergründe und Zusammenhänge der modernen Kunst und des Designs kennengelernt und sich zu Museumsführern in

Zum Event

19.10.

Samstag 19:00 - 02:00
Veranstaltung

Lange Nacht der Münchner Museen 2019

Die Lange Nacht steht in diesem Jahr ganz unter dem Motto der Jubiläumsausstellung „Forever Young“. Zum zehnten Geburtstag zeigen wir mit 250 Werken aus den Beständen der Sammlung, was Gegenwartskunst mit unserem Leben zu tun hat. Besucherinnen und Besucher können bei passender Hintergrundm

Zum Event

22.10.

Dienstag 15:00 - 16:00
Themenführung

Die dunkle Seite der Pop-Art

Die Künstler der Pop-Art, allen voran Andy Warhol, glorifizierten die Ikonen der Popkultur und stellten erstmals Konsumgüter und Produkte der Massenmedien in der Kunst dar. Gleichzeitig adressierten ihre Werke auch die Kehrseiten des Kapitalismus und der Konsumkultur wie die Obsession mit Oberflächlichkeiten. Die Führung zeigt, wie die Pop-Art ein Phänomen der Massen- und Subkultur zugleich s

Zum Event

24.10.

Donnerstag 11:00 - 13:00
Workshop

Hinsehen! Zeichnen vor Originalen

mit Jess Walter Mit Papier und Zeichenstift begegnen wir den Werken in den Museen. Es geht dabei nicht um ein Kopieren der Vorbilder, sondern um ein individuelles Nachempfinden und Verwandeln des Gesehenen. Wir achten auf Richtungsbeziehungen, Bewegungen, Kontraste, Liniengefüge und Formzusammenhänge. Spielerische Zeichenübungen erleichtern den Einstieg und unterstützen den persö

Zum Event

24.10.

Donnerstag 12:30 - 13:00
Einstiegsführung

30 Minuten – ein Werk

AB 04. JULI 2019, JEDEN DONNERSTAG 12:30 BIS 13 UHR Lassen Sie sich zur Mittagszeit von Kunst inspirieren und begeistern. Die kurzen Themenführungen stellen Ihnen besondere Werke unserer Museen vor und bieten Abwechslung für die Mittagspause. Folgende Werke werden vorgestellt: 10.10. | Andy Warhol, Self-portrait, 19861

Zum Event