Allgemeine Information

Öffnungszeiten

Wir haben aktuell geschlossen.


Täglich außer Montag: 10:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag: 10:00 - 20:00 Uhr
Eintrittspreise
Regulär: 7.00 €
Ermäßigt: 5.00 €
Sonntags: 1.00 €
Kontakt +49 (0)89 23805 2286
info@pinakothek.de Adresse Theresienstraße 35A
80333 München

Aktuelle Ausstellungen

Filmstills aus Mark Leckeys „Fiorucci Made Me Hardcore“ (1999) Ausstellungsreihe „Spot On"

Spot On: Mark Leckey

Forever Young Jubiläumsausstellung 10 Jahre Museum Brandhorst München Ausstellung

Forever Young – 10 Jahre Museum Brandhorst

Ausstellungsreihe „Spot On"

Spot On: Michael Krebber

R.H. QuaytmanThe Origin of the Sauromatei, 2016UAB 1065 Ausstellungsreihe „Spot On"

Spot On: R.H. Quaytman

Aktuelle Veranstaltungen

Kuratorinnenführung |

Aus erster Hand: Zu „Forever Young“ (mit Patrizia Dander)

Einstiegsführung |

30 Minuten – ein Werk

Ausstellungsführung |

MVHS I Forever Young - 10 Jahre Museum Brandhorst

Kinderführung |

Kunstexpedition – alle Kinder einsteigen!

Themenführung |

Es lebe die Malerei! Malerei seit den 1960er-Jahren bis heute

Download
0
Info
Führung durch die Ausstellung „Forever Young“
Themenführung

Die dunkle Seite der Pop-Art

  • SpracheDeutsch
  • Uhrzeit16:00 bis 17:00 Uhr
  • Dauer60 Minuten
  • Teilnehmermax. 25 Personen
  • AnmeldungAnmeldung und Erhalt der Teilnahmemarke ab 30 Minuten vor Beginn an der Information
  • PreisIm Eintrittspreis enthalten

Beschreibung

Die Künstler der Pop-Art, allen voran Andy Warhol, glorifizierten die Ikonen der Popkultur und stellten erstmals Konsumgüter und Produkte der Massenmedien in der Kunst dar. Gleichzeitig adressierten ihre Werke auch die Kehrseiten des Kapitalismus und der Konsumkultur wie die Obsession mit Oberflächlichkeiten. Die Führung zeigt, wie die Pop-Art ein Phänomen der Massen- und Subkultur zugleich sein konnte und wie ihre Strategien Künstlerinnen und Künstler bis in die Gegenwart beeinflussen.

Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren

12.12.

Donnerstag 12:30 - 13:00
Einstiegsführung

30 Minuten – ein Werk

JEDEN DONNERSTAG 12:30 BIS 13 UHR Lassen Sie sich zur Mittagszeit von Kunst inspirieren und begeistern. Die kurzen Themenführungen stellen Ihnen besondere Werke unserer Museen vor und bieten Abwechslung für die Mittagspause. Folgende Werke werden vorgestellt: 12.12. |

Zum Event

14.12.

Samstag 14:00 - 15:30
Ausstellungsführung

MVHS I Forever Young - 10 Jahre Museum Brandhorst

Seit Eröffnung 2009 sind die hochkarätigen Bestände des Museums Brandhorst von knapp 700 auf über 1200 Werke angewachsen. Die Werke von Andy Warhol, Cy Twombly, Jean-Michel Basquiat oder Sigmar Polke wurden um wichtige Arbeiten von Ed Ruscha, Keith Haring, Louise Lawler und Albert Oehlen erweitert. Maßgebliche Positionen der zeitgenössischen Kunst - von Seth Price und Wolfgang Tillmans bis C

Zum Event

14.12.

Samstag 16:00 - 17:00
Themenführung

Es lebe die Malerei! Malerei seit den 1960er-Jahren bis heute

Schon seit der Erfindung der Fotografie wird in regelmäßigen Abständen der Tod der Malerei ausgerufen, ihre Bedeutung infrage gestellt. Wie sie als Gattung nicht nur ihren Platz in der Kunst behauptet, sondern Veränderungen in der Bildkultur von der Fotografie über Fernsehen bis zu Social Media und Internet aufgreift und reflektiert, können Sie hier anhand von ausgewählten Werken seit den 1

Zum Event

17.12.

Dienstag 15:00 - 16:00
Themenführung

Cy Twombly

Mit über 170 Arbeiten ist der Bestand an Werken des US-amerikanischen Künstlers Cy Twombly in der Sammlung Brandhorst weltweit einmalig. Die Führung bietet Ihnen die Möglichkeit, in das unvergleichliche OEuvre des Künstlers einzutauchen und einen Überblick über sein facettenreiches Schaffen in den Medien Malerei, Skulptur und Zeichnung zu gewinnen. Highlights wie der Rosensaal oder der monu

Zum Event

19.12.

Donnerstag 11:00 - 13:00
Workshop

Hinsehen! Zeichnen vor Originalen

mit Jess Walter Mit Papier und Zeichenstift begegnen wir den Werken in den Museen. Es geht dabei nicht um ein Kopieren der Vorbilder, sondern um ein individuelles Nachempfinden und Verwandeln des Gesehenen. Wir achten auf Richtungsbeziehungen, Bewegungen, Kontraste, Liniengefüge und Formzusammenhänge. Spielerische Zeichenübungen erleichtern den Einstieg und unterstützen den persö

Zum Event

21.12.

Samstag 10:30 - 13:00
Workshop

Zeichnen im Museum: Zur Ausstellung „Forever Young“

Im Workshop mit dem Künstler Stephan Janitzky setzen wir uns beim Zeichnen bewusst mit dem eigenen Sehen auseinander. Beim Drauf-, An-, Hin- und Herumschauen in der Ausstellung wollen wir dem Hinsehen ein bisschen unter die Arme greifen und unsere bewusste Wahrnehmung schulen. Die perfekte Zeichnung ist dabei nicht das Ziel. Das aktive Entdecken – in einer kleinen Form – steht hier im Vorderg

Zum Event