Wir haben ab 10:00 Uhr geöffnet.

Tickets Information Anfahrt

Ausstellungen

Ausstellung

Alexandra Bircken: A–Z

Dauerausstellung

Sammlung Brandhorst – Lawler, Twombly, Warhol

0
Info
Museum Brandhorst
Theresienstraße 35A 80333 München
Andy Warhol, Hammer and Sickle, 1976, UAB 547aus der Sammlung Brandhorst
Führung

Andy Warhol und die dunkle Seite des Pop

  • SpracheEnglisch
  • Uhrzeit18:30 bis 19:30 Uhr
  • Dauer60 Minuten
  • AnmeldungIm Eintritt inbegriffen | Begrenzte Anzahl an Plätzen | Teilnahmemarken ab 30 Minuten vor Beginn an der Information, solange freie Plätze vorhanden sind.Bitte buchen Sie im Vorfeld Ihres Besuchs ein Zeitfenster über München Ticket. Eintrittskarten erhalten Sie vorab über München Ticket

Beschreibung

Die Künstler:innen der Pop-Art, allen voran Andy Warhol, glorifizierten die Ikonen der Popkultur und stellten erstmals Konsumgüter und Produkte der Massenmedien in der Kunst dar. Gleichzeitig adressierten ihre Werke auch die Kehrseiten des Kapitalismus und der Konsumkultur wie die Obsession mit Oberflächlichkeiten. Die Führung zeigt, wie die Pop-Art ein Phänomen der Massen- und Subkultur zugleich sein konnte und wie ihre Strategien Künstler:innen bis in die Gegenwart beeinflussen.

 

 

Zugehörige Ausstellung

Dauerausstellung

Sammlung Brandhorst – Lawler, Twombly, Warhol

Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren

Führung

Sammlung Brandhorst - Lawler, Twombly, Warhol

|
Workshop

Pop-Up Factory: Materialwelt

|
Workshop Online

Aus einem Faden erwächst ein Körper. Urban Knitting

|
Sonderführung

Kunstauskunft zu Cy Twombly im Rosensaal

|
Besonderes

After Work – Keith Haring

|
Führung

Cy Twombly - Malerei, Skulptur, Zeichnung

|
Führung

Unerwartete Begegnungen. Tastführung zu Alexandra Bircken: A-Z

|
Familienführung

Känguruführung. Andy Warhol und die dunkle Seite des Pop

|