Wir haben morgen ab 10:00 Uhr wieder geöffnet.

Tickets Information Anfahrt

Ausstellungen

Dauerausstellung

Sammlung Brandhorst – Lawler, Twombly, Warhol

0
Info
Museum Brandhorst
Theresienstraße 35A 80333 München
Die Skulptur der Bildhauerin Alexandra Bircken besteht aus einem Motorrad ist in der Mitte in zwei Teile zersägt.
Sonderführung

After Work – Alexandra Bircken

  • SpracheEnglisch
  • Uhrzeit17:30 bis 18:30 Uhr
  • Dauer60 Minuten
  • AnmeldungIm Eintritt inbegriffen | Begrenzte Anzahl an Teilnahmeplätzen | Um einen Platz im Museumscafé reservieren zu können, bitten wir um Anmeldung unter programm@pinakothek.de und Abholung der Teilnahmemarke bis 15 Minuten vor Beginn | Restplätze und nicht abgeholte Teilnahmemarken werden an der Infotheke vergeben | Bitte beachten Sie die aktuellen Schutz- und Hygienemaßnahmen.

Beschreibung

Entspannen Sie sich beim Erleben eines Kunstwerks. Wir fokussieren uns auf ein einzelnes Werk, dessen sinnliche Wirkung uns in den Feierabend begleitet. Wissensstress und Mitmachzwang bleiben außen vor, Empathie und Dialog sind erwünscht. Zur Halbzeit wechseln wir ins ZEBRA, unser Museumscafé, wo wir das Gespräch vertiefen und Gelegenheit zum Kennenlernen haben. Denn Kunst hat mit Austausch zu tun.

 

Alexandra Bircken: „RSV 4“, 2020

Das zweigeteilte Superbike aus dem Rennsport ist für viele der Hingucker im Patio, der großen Halle, in der die Ausstellung beginnt. Die aufwendige technische Umsetzung lenkt den Blick auf das Innenleben, die Organe der Maschine, und öffnet zugleich einen Diskussionsraum. Mit dem Schnitt durch das Motorrad wird es gebrauchsunfähig, zu einem toten Präparat. Wird der Mythos von Power und Speed dadurch ausgebremst oder beschleunigt?

Zugehörige Ausstellung

Ausstellung

Alexandra Bircken: A–Z

Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren

Führung

Sammlung Brandhorst - Lawler, Twombly, Warhol

|
Führung

Cy Twombly - Malerei, Skulptur, Zeichnung

|
Workshop

Pop-Up Factory: Materialwelt

|
Sonderführung

Pi.lot:innen. Jugendliche geben Auskunft zu ausgewählten Werken

|
Führung

Andy Warhol und die dunkle Seite des Pop

|
Workshop

Pop-Up Factory: Geschichte(n) erzählen

|
Workshop Online

Weiße Wände, leere Räume

|