Wir haben ab 10:00 Uhr geöffnet.

Tickets Information Anfahrt

Ausstellungen

0
Info
Museum Brandhorst
Theresienstraße 35A 80333 München
Cy Twombly , Lepanto III, 2001, UAB 471aus der Sammlung Brandhorst
Besonderes

After Work – Kunst nach Feierabend. Cy Twombly, Lepanto, 2001

  • Uhrzeit17:30 bis 18:30 Uhr
  • Dauer60 Minuten
  • AnmeldungIm Eintritt inbegriffen | Begrenzte Anzahl an Teilnahmeplätzen | Reservierung per Mail an programm@pinakothek.de | Abholung der Teilnahmemarke bis 15 Minuten vor Beginn | Restplätze und nicht abgeholte Teilnahmemarken werden an der Infotheke vergeben | Bitte beachten Sie die aktuellen Schutz- und Hygienemaßnahmen

Beschreibung

Entspannen Sie sich beim Erleben eines Kunstwerks. Wir fokussieren uns auf ein einzelnes Werk, dessen sinnliche Wirkung uns in den Feierabend begleitet. Wissensstress und Mitmachzwang bleiben außen vor, Empathie und Dialog sind erwünscht. Zur Halbzeit wechseln wir ins ZEBRA, unser Museumscafé, wo wir das Gespräch vertiefen und Gelegenheit zum Kennenlernen haben. Denn Kunst hat mit Austausch zu tun.

 

Cy Twombly, „Lepanto“, 2001
Zwölf großformatige Bilder öffnen sich vor uns in einem riesigen Saal zu einem beeindruckenden Panorama. „Lepanto“ ist der Titel des Gemäldezyklus, der uns als Feuerwerk aus Gelb und Rot auf Aquamarin begegnet. Während die Darstellungen abstrakt sind, bezieht sich die Betitelung auf die berühmte Seeschlacht von 1571. Cy Twombly präsentierte seine Version des Sujets erstmals im Jahr 2001 auf der Kunst-Biennale in Venedig und rückte es damit als überzeitliches Ereignis ins Bewusstsein. Kunsthistorikerin Gabriele Kunkel führt in das Werk ein und diskutiert über Hintergründe und aktuelle Relevanz, erst vor den Bildern, dann im Café.

Mit Gabriele Kunkel

Zugehörige Ausstellungen

Ausstellung

Sammlung Brandhorst – Lawler, Twombly, Warhol

Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren

Workshop

Pop-Up Factory

|
Führung

Cy Twombly - Malerei, Skulptur, Zeichnung

|
Pi.lot:innen

Pi.lot:innen geben Kunstauskunft

|
Party

Eröffnung „Future Bodies from a Recent Past“

|
Sonderführung

Twombly (be)greifen: Tastführung zu Skulpturen von Cy Twombly

|