Museum Brandhorst

Kino der Kunst

Künstlergespräche

23. bis 26. April | jeweils 18.30 Uhr

Vom 22. bis 26. April 2015 findet in München die zweite Edition von KINO DER KUNST statt, einer weltweit einmaligen Veranstaltung für Filme bildender Künstler, die das Kino weiterdenken und neue Formen der fiktiven Narration erkunden. KINO DER KUNST ist Ausstellung und Filmfestival zugleich, Vitrine aktuellster Kunstströmungen und internationaler Treffpunkt von Künstlern, Kuratoren und Publikum.
Unter dem Motto „Science&Fiction“ widmet sich KINO DER KUNST dieses Mal neuesten Techniken der Narration in Filmen bildender Künstler. Auf dem Programm stehen aktuelle kurze und lange Künstlerspielfilme aus der ganzen Welt im hochdotierten Internationalen Wettbewerb sowie eine große Ausstellung in der Pinakothek der Moderne und dem Museum Brandhorst mit dem Titel „CREATING REALITIES. Begegnungen zwischen Kunst und Kino“ über künstlerische Formen kreativen Erzählens.

In diesem Rahmen finden an folgenden Tagen, jeweils um 18.30 Uhr, Künstlergespräche im Museum Brandhorst statt:

DO 23. April | Yang Fudong (Mod.: Franziska Stöhr)
FR 24. April | Larry Clark (Mod.: Heinz Peter Schwerfel)
SA 25. April | Jesper Just (Mod.: Bernhart Schwenk)
SO 26. April | Cory Arcangel (Mod.: Hans Ulrich Obrist)

Eintritt frei.

Weitere Informationen zu KINO DER KUNST finden Sie hier.