Museum Brandhorst

Schule und Museum

DAS MUSEUMSPÄDAGOGISCHE ZENTRUM (MPZ)

Das Museumspädagogische Zentrum (MPZ) veranstaltet im Museum Brandhorst und in zahlreichen weiteren Museen in München und Bayern altersgemäße Führungen für Schulklassen aller Jahrgangsstufen und aller Schularten. Die dialogischen Themenführungen beziehen verschiedene Vermittlungsmethoden ein, um Schülerinnen und Schülern im Museum Brandhorst die aktive Begegnung mit zeitgenössischer Kunst zu ermöglichen. Zudem können die meisten Führungen mit einem bildnerisch-kreativen Praxisteil ergänzt werden: einleitend oder vertiefend im Praxisraum oder begleitend in den Ausstellungsräumen.

SCHULKLASSEN
Das MPZ bietet im Museum Brandhorst zu verschiedenen lehrplanrelevanten Themen Schulklassenführungen für alle Jahrgangsstufen und Schularten an. Alle Themen und Formate finden Sie hier.

FORTBILDUNGEN FÜR LEHRKRÄFTE
Für Lehrkräfte sowie Referendarinnen und Referendare veranstaltet das MPZ Fortbildungen im Museum Brandhorst. Neben festen Terminen können ab einer Teilnehmerzahl von 10 Personen auch individuell Termine vereinbart werden. Weitere Informationen finden Sie hier.

KINDERTAGESEINRICHTUNGEN UND MUSEUM
Das Museumspädagogische Zentrum (MPZ) bietet im Museum Brandhorst handlungsorientierte, spielerische Führungen für Kita-Kinder an. Ein bildnerisch-kreativer Praxisteil schließt sich an die Museumsführung an, geht ihr voraus oder ergänzt sie vor Ort und lässt die Kinder zeitgenössische Kunst aktiv erleben. Die Veranstaltungen sind auf die jeweilige Altersstufe zugeschnitten. Weitere Informationen finden Sie hier.

KINDERGARTENKINDER
Das MPZ bietet im Museum Brandhorst zu verschiedenen Themenbereichen des Bildungs- und Erziehungsplans Führungen für Gruppen aus Kindergärten an. Alle Themen und Formate finden Sie hier.

FORTBILDUNGEN FÜR PÄDAGOGISCHES FACHPERSONAL
Für pädagogisches Fachpersonal veranstaltet das MPZ Fortbildungen im Museum Brandhorst. Neben festen Terminen können ab einer Teilnehmerzahl von 10 Personen auch individuell Termine vereinbart werden. Weitere Informationen finden Sie hier.