Museum Brandhorst

Isaac Julien. Western Union:
Small Boats

vom 24. bis 28. April 2013

Museum Brandhorst | Kunstareal München
Foto: N. Wilhelms © I. Julien und Bayerische Staatsgemäldesammlungen, Museum Brandhorst, München

Die Mehrkanal-Videoarbeit von Isaac Julien wird im Rahmen des KINO DER KUNST gezeigt, dessen Partner das Museum Brandhorst ist. Kleine, überfüllte Boote auf dem Weg nach Sizilien. Und man weiß, die Migration aus dem afrikanischen Elend endet oft tödlich. Julien aber zeigt weder Gefahr noch Entbehrung, sondern Bilder von betörender Verführungskraft. Sie verkörpern sich vor allem in einer dunkelhäutigen Schönheit, die sich anmutig und stolz durch prächtige Paläste und üppige Gärten bewegt. Im Schlussbild – vergnügt Badende und am Strand die Leichen der Ertrunkenen – manifestiert sich der Widerspruch von Ästhetik und Politik, von Fiktion und Realität, von Faszination und Schock.